Anne-Frank-Schule > Startseite

„Liebe kennt der allein, der ohne Hoffnung liebt.“
Friedrich Schiller

Nicht vom Winde verweht

Am Montag, den 30.04.2018, fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele der Anne-Frank-Schule für die Klassen 5-10 statt. Trotz des teils stürmischen Wetters, ließen sich die Schülerinnen und Schüler nicht entmutigen und gaben sportlich ihr Bestes. In den Disziplinen Weitsprung, Ballwurf und Sprint gingen sie an ihre Grenzen, um eine der begehrten Urkunden zu erhalten. Das alljährliche Highlight zum Abschluss der Bundesjugendspiele bildeten die Staffelläufe. ...

Weiterlesen ...

(D)ein Tag für Afrika 2018 – wir machen mit!

Auch in diesem Jahr machen die SchülerInnen der AFS wieder mit beim „Tag für Afrika“ der „Aktion Tagwerk“.
In diesem Jahr findet der 3. Aktionstag für Afrika der Anne Frank Schule am Dienstag, 19. Juni 2018 statt.  Abgabetermin der Arbeitsverträge ist der 7.Juni 2018 beim/bei der Klassenlehrer/in. Am „Tag für Afrika“ werden die SchülerInnen der Klassen 5 bis 8 Geld für Kinder in Afrika sammeln...

Weiterlesen ...

Mathewettbewerb

Alle Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen nahmen am 6. Dezember 2017 in Hessen am Mathematikwettbewerb teil. An der AFS waren Mustafa Özcelik, Tabea Kroepsch, Attal Shelgari und Mohamed Ackachar die Schulsieger. Für sie geht der Mathematikwettbewerb am 7. März 2018 in die zweite Runde. An der Rüsselsheimer Max-Planck-Schule wird dann der Kreissieger ermittelt. Von den Mathematiklehrkräften Nina Anthes und Peter Krones sowie dem stellvertretenden Schulleiter Abdullah Zeybek (selbst auch Mathe- und Physiklehrer) ...

Weiterlesen ...

Skilehrgang 2018

Für 22 Schüler der Anne-Frank-Schule Raunheim ging es Ende Januar zusammen mit der IGS Kelsterbach auf den Skilehrgang nach Reith, bei Seefeld in Österreich. Bei Sonnenschein und tollen Schneeverhältnissen konnten die Schülerinnen und Schüler, je nach Wunsch, Snowboard- oder Skifahren lernen. An insgesamt sechs Tagen verbesserten die Kinder von 9 bis 15 Uhr ihr fahrerisches Können und konnten bei Sonnenschein ihre Mittagspause ...

Weiterlesen ...

Exkursion der 9.1 in die Kunsthalle "Schirn"

So eine Gelegenheit hat sich die Klasse 9.1 nicht entgehen lassen: Zeitgleich zum GL-Thema "Weimarer Republik" und der Beschäftigung mit Plakaten und moderner Kunst im Unterricht in der AFS präsentiert die Kunsthalle "Schirn" in Frankfurt die Ausstellung "Glanz und Elend in der Weimarer Republik" (bis 25. Februar 2018). Dazu gibt es in der AFS gerade eine fächerverbindende Einheit in Gesellschaftslehre und Kunst...

Weiterlesen ...

Projektwoche "Politische Bildung"

Am 14. Februar 2018 begann die Projektwoche der Anne-Frank-Schule. Es gab viele Projekte, beispielsweise das Projekt Hühnerhaltung. In diesem Projekt drehte sich alles um Hühner - von der Entwicklung eines Kükens im Ei bis das kleine Huhn schließlich selbst Eier legt. Organisiert wurde das Projekt von Frau Hirte, Frau Kohl und Frau Jechimer. Sie waren gleichzeitig auch unsere Betreuer. Am ersten Tag lernten wir uns kennen, da die Gruppe kunterbunt gemischt ...

Weiterlesen ...

Tag der offenen Tür

Am Samstag, dem 20. Januar, präsentierte die AFS sich bei ihrem diesjährigen Tag der offenen Tür der Öffentlichkeit und alle Eltern und Interessierten waren herzlich eingeladen. Auf zwei Etagen stellten die Schülerinnen und Schüler vor, was sie in den vorangegangenen, jahrgangsübergreifenden Projekttagen erlebt und erarbeitet hatten. In über zwanzig Projekten wurde gesportelt, gerapt, gebacken, erforscht, gebaut und geschrieben, was das Zeug hält...

Weiterlesen ...

Ausflug in das Senckenbergmuseum

Am 30.10.2017 fuhr die Klasse 5.2 in das Senckenbergmuseum. Wir fuhren mit zwei Zügen nach Frankfurt am Main. Im Senckenbergmuseum gab es ganz viele Dinosaurier und viele Planeten und man konnte sehen wie ein Vulkan von innen aussieht. Der Vulkan war voll mit Lava und sah cool aus. Es gab einen kleinen schwarzen Raum, in dem man ganz viele Planeten sah, zum Beispiel: die Erde, der Mars, der Jupiter, den Pluto und die ganze Galaxie. Man konnte das Innenleben der Erde an einem Modell sehen. Wir sahen dort noch Tiere in Gläsern und das Innenleben der Tiere. Und dann gingen wir in einen Raum, in dem man alte Tiere in echter Größe betrachten durfte. Als letztes waren wir in einem ...

Weiterlesen ...

Malaak Alhabarneh ist die Siegerin

Malaak gewann den diesjährigen Vorlesewettbewerb der Anne-Frank-Schule. Die Schülerin las mit Bravour aus dem Buch „Applaus für Lola" von Isabel Abedi vor und überzeugte die Jury, der eine Entscheidung aber keinesfalls leicht fiel. „Nur wer liest, kann verstehen, denn Lesen ist die Grundlage aller Bildung. Im Mittelpunkt des Vorlesewettbewerbs stehen Lesefreude und Lesemotivation. Er bietet allen Schülern der sechsten Klasse Gelegenheit, die eigene Lieblingsgeschichte vorzustellen und neue Bücher zu entdecken“,  sagen die Initiatoren des Wettbewerbs des Deutschen Buchhandels. ...

Weiterlesen ...

Besuch des Infotrucks am 26.10.2017

In den ersten zwei Stunden wurden wir vom normalen Unterricht befreit, da wir mit der gesamten Klasse den Infotruck besuchten. Dort wurde uns erzählt wie der Infotruck aufgebaut ist und einiges allgemeines Wissen zum Thema Ausbildung vermittelt. Wir wurden dann in zwei Gruppen aufgeteilt mit jeweils 12 Schülern. Eine Gruppe ging nach oben und die andere blieb erstmal unten. Die obere Gruppe guckte sich Infoclips an über den Betrieb Opel und dessen Ausbildungsstellen. Unten gab es Stationen zur Metall- und Elektroindustrie. Wir beschäftigten uns zuerst an einer Station, bei der wir einen Aufzug programmierten. Dies war sehr anschaulich, da ein kleines Modell den Aufzug simulierte.

Weiterlesen ...

Die AFS sagt nein zum Rassismus - sagen Sie auch nein!

... viele weitere Information rund um die Berufsorientierung.