Ganztagsbetreuung

Die Ganztagsbetreuung der Anne-Frank-Schule findet in Kooperation mit der Stadt Raunheim statt.

Die Ganztagsbetreuung bietet bis zu 100 Schülerinnen und Schüler ein fürsorgliches und pädagogisch vielfältiges Angebot aus den Bereichen Sport, Spiel, Sprache, Kreativität und Musischem.

Die Betreuungseinrichtung können alle Schülerinnen und Schüler der Klasse 5-8 besuchen.

Die Ganztagsbetreuung ist täglich von 7.30 Uhr bis 16 Uhr geöffnet. Es besteht die Möglichkeit bei Bedarf, ab einer Gruppengröße von 10 Kindern, die Betreuungszeit täglich bis 17.00 Uhr auszuweiten.

In dieser Zeit bieten wir den Schülern Freizeitangebote, Arbeitsgemeinschaften (AGs) und Lerngruppen an. Selbstverständlich sind die Räumlichkeiten der Betreuung auch in der Pause für die Schüler geöffnet.

An Betreuungsnachmittagen, Mittwoch und Freitag, steht den angemeldeten SuS ein abwechslungsreiches Angebot aus Bastel- und Spielangeboten zur Verfügung.

Um die Schüler auch im schulischen Bereich zu unterstützen, haben sie an Betreuungsnachmittagen die Möglichkeit an Lerngruppen teilzunehmen. In den Lerngruppen können die SuS in einer kleinen Gruppe das am Tag Gelernte vertiefen, für Klassenarbeiten lernen und offene Fragen klären. Sie können dafür ihr eigenes Material verwenden, oder auf Lernmaterial der Betreuung zurückgreifen.

Betreut werden die Gruppen von 1-2 Betreuern, je nach Gruppengröße.

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Für Fragen steht die Diplom-Soziologin Melissa Drakopoulos gerne persönlich, telefonisch unter der Rufnummer 06142-948657 oder per E-Mail unter afs-betreuung@raunheim.de zur Verfügung.

Melissa Drakopoulos

Diplom-Soziologin