Internationale Weihnachtslieder

20.12.2018 19:46

Der Einbezug der Kultur in den Sprachunterricht ist ein wichtiger Teil der Vermittlung von Deutsch als Zweitsprache. Während der ganzen Unterrichtsreihe „Weihnachten In Deutschland“ in der IK2 (beim Plätzchen backen oder Adventskranz basteln) haben uns die schönsten Weihnachtslieder begleitet. Ab und an haben wir Weihnachtslieder in unseren Muttersprachen gesummt. Dabei entstand auch die Idee, Weihnachtslieder in unterschiedlichen Herkunftssprachen zu singen. Ein spanisches Sprichwort sagt "El que canta, sus males espanta” – “Wer singt, vertreibt sein Leid”. Und tatsächlich: Mit dem Singen haben wir ein bisschen Sehnsucht nach der Heimat vertrieben. Irgendwie hat jeder die schönsten Augenblicke der Weihnachtszeit in der Vergangenheit wieder erlebt und sich ein bisschen wie zu Hause gefühlt. Gefühle, die uns voneinander unheimlich unterscheiden, uns aber auch irgendwie sehr verbinden.

Knarik Krüger

Zurück