Anne-Frank-Schule > Was war los? > Projekte an der AFS > Wir bauen uns ein Haus

"Wir bauen uns ein Haus"

„Die Eintracht baut das Haus, die Zwietracht reißt es nieder“

Im Team und mit gemeinsamem Ziel mussten auch die Schüler der Klasse 6.1 an ihren Hausbau herangehen.

Die Aufgabe ist als Projekt zum Thema Teamarbeit im Rahmen von Sozialem Lernen einzuordnen. Die Arbeitsgruppen wurden zufällig ausgewählt und hatten die Aufgabe innerhalb einer bestimmten Zeit aus den vorhandenen Materialien wie Papier, Holzspieße, Zahnstocher, Moos, Stöcke, durchsichtige und nicht durchsichtige Folien ein bewohnbares Fantasiehaus mit mehreren Etagen zu bauen.
Zusätzliche Rollen wie Materialholer, Gesprächsführer und Zeitwächter wurden verteilt, um damit die Schüler zu strukturierterem Umgang mit der gestellten Aufgabe anzuleiten. 

Die prächtigen und fantasievollen Villen zeigen die „Eintracht“ unserer Schüler.