Rote Rosen zum Valentinstag!

Die Schülerinnen und Schüler der AFS überraschten sich heute gegenseitig mit roten Rosen anlässlich des Valentinstags.

Mit Spannung betraten die Schüler und Schülerinnen ihre Schule. Sollten doch heute die Rosen über die Schülervertreter an die Auserwählten verteilt werden. Wer seinem Mitschüler oder besten Freund an diesem besonderen Tag mit einer Rose beschenken wollte, der musste einige Tage zuvor bei den Schülervertretern der AFS Papierherzen kaufen. Darauf wurde der Empfänger der Rose eingetragen und wer wollte oder sich traute, schrieb auch seinen eigenen Namen darunter. Auch für einen netten Spruch war noch genügend Platz.

450 Rosen organisierten die Schülervertreter für diese Aktion und verteilten diese an die einzelnen Schüler und Schülerinnen. Viel Freude brachten sie damit ins Haus und manch eine Überraschung gelang.

Eine wunderschöne Idee wurde heute von den Schülervertretern gekonnt in die Tat umgesetzt.

Herzlichen Dank!