Anne-Frank-Schule > Was war los? > Projekte an der AFS > Schreibwerkstatt mit Nevfel Cumart

Schreibwerkstatt mit dem Autor Nevfel Cumart und der Klasse 10.1

Neuerscheinung des Jahres 2012
Neuerscheinung des Jahres 2012

Am Freitag in der Projektwoche kam der Schriftsteller, Übersetzer und Journalist Nevfel Cumart in die Klasse 10.1. Er las der Klasse seine eigenen Gedichte vor, unterhielt sich mit ihnen über ihre Interessen und erzählte von seinen türkischen Wurzeln. Auf einfühlsame und behutsame Art brachte Nevfel Cumart den Schülern das Schreiben über ihre eigenen Gefühle näher.

Die Schüler verfassten Mind-Maps und Akrostichons* über ihr zu Hause und ihre Familie, darüber, was sie schlimm finden im Leben und was sie lieben. Daraus schrieben sie dann ihre eigenen Gedichte.

Nevfel Cumart führt seit Jahren an Schulen Schreibwerkstätten für Jugendliche durch, dabei orientiert er sich stark an den Voraussetzungen der Teilnehmer und schafft eine vertrauensvolle Atmosphäre. Dadurch wird ein ungehemmter Schreibfluss ermöglicht und gefördert.

*Was ist ein Akrostichon:
Ein Akrostichon ist ein antikes Schreibspiel bzw. Gedicht, bei dem die Buchstaben eines Wortes senkrecht untereinander geschrieben werden...

http://www.medienwerkstatt-online.de/lws_wissen/vorlagen/showcard.php?id=18593&edit=0
http://www.nevfel-cumart.de

Einblick in die Schülerarbeiten