„Dein Tag für Afrika“ 2016

30.09.2016 16:42

Am 29.6.16 besuchte das Infomobil von „Aktion Tagwerk“ die SchülerInnen der Klassen 5. Die Mitarbeiter der Organisation berichteten vom Leben und Alltag der Kinder in Afrika sowie den Projekten in Afrika, die Schüler durch ihre Arbeit unterstützen werden. Mit im Gepäck hatten sie auch den Afrika-Parcours mit Körben, afrikanischer Kleidung, Trommeln, Spielen und Bananenfußbällen. So konnten die SchülerInnen Afrika spielerisch erfahren und erleben.

Die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 5 haben bei der Aktion „am 30. Juni 2016 Dein Tag für Afrika“ 1310 Euro „erarbeitet“. Die SchülerInnen haben sich beispiellos bei Arbeiten im Garten, beim Auto waschen, im Büro, im Hotel, in verschieden Firmen und in Schulen engagiert. Das erwirtschaftete Geld wird zu 50% für Projekte in Burundi, Ghana, Ruanda, Südafrika und Uganda von „Aktion Tagwerk“ verwendet; mit der anderen Hälfte des Erlöses wird ein Schulprojekt des Fördervereins Sukuta Wannsee e.V. in Gambia unterstützt.

Zurück