Chemie

Der Chemieunterricht wird an der AFS gemäß den Vorgaben des Kultusministerium ab der Jahrgangsstufe 8, differenziert in E- und G-Kursen, unterrichtet.

Der Unterricht bis in die Jahrgangsstufe 10 setzt sich aus folgenden vier Teilbereichen zusammen:

  • Stoffe und Teilchen
  • Struktur und Eigenschaft
  • Chemische Reaktionen
  • Energie

Anhand eines binnendifferenzierten experimentellen Chemieunterrichts sehen die Schülerinnen ihre Umwelt aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Schüler der Jahrgangsstufe 10 erreichen die nächste Stufe im Chemiewettbewerb

Unter der Leitung von Frau Engels nehmen derzeit zwei Schüler und eine Schülerin der Jahrgangsstufe 10 am Wettbewerb der DECHEMAX teil. Deren Ziel ist es, „Schülerinnen und Schüler von Chemie, Technik und Biotechnologie zu überzeugen, sie zu begeistern und bereits Begeisterte zu fördern“.

Das Periodensystem, also die chemischen Elemente, standen im Mittelpunkt der ersten Wettbewerbsrunde. Zahlreiche Fragen zu der Zeit der Entdeckung der einzelnen Elemente im 18. und 19. Jhd., zur Anwendung von Quecksilber, zu den körpereigenen Elementen, zum Recycling wertvoller Elemente, zum Magnetismus, zum Kohlenstoff, dem Element des Lebens und schließlich zu den Mineralien mussten beantwortet werden.

Zum Bestehen der ersten Runde des Wettbewerbs beglückwünschen wir euch recht  herzlich.

http://www.dechemax.de/wettbewerb.html